Die Erdmännchen Jan und Henry, bekannt aus dem Kinderfernsehen, gehen auch im vierten Band jeden Abend mit ihrem guten Vorsatz müde ins Bett:

„Alle Augen zugemacht, wir schlafen jetzt die ganze Nacht!“

Wenn da nicht jedes Mal ein merkwürdiges Geräusch wäre, das Jan und Henry vom Schlafen abhält.

Gemeinsam mit ihnen können die Kinder rätseln, woher das Fauchen, Knattern oder Quietschen kommt.

Für jeden Wochentag wartet eine neue, lustig erzählte Gutenachtgeschichte, ausgedacht, liebevoll gezeichnet und getextet von Martin Reinl.